Kategorien
Orte

Gotteszell – Vogelsang

Nach vielen Wochen, in denen die meisten möglichst Zuhause geblieben sind, tut auch eine kleine Tour durch die Wälder sehr gut.

Nach dem Start in Gotteszell ging es zuerst durch einige kleine Weiler, vorbei an blühenden Wiesen, bis wir im Wald am Naturschutzgebiet angekommen sind.

Beeindruckend ist die majestätisch in den Himmel ragende Felswand an der man auf dem Weg zum Gipfel vorbeikommt, der Weg schlängelt sich von dort aus direkt auf den 1022m hohen Gipfel.

Oben angekommen wird erstmal pausiert – mitten im Wald und umgeben von blühenden Bäumen.

Eine schöne kleine Halbtagestour um zwischendurch Natur zu tanken…

GPX-Track herunterladen // Karte von MyOSMatic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.